Unsere Workshops am Samstag, den 16.10.2021

Folgende Workshops sowie ein Seminar werden auf den Bad Kissinger Gesundheitstagen
angeboten.
Die Veranstaltungen im Hotel Kaiserhof Victoria, Am Kurgarten 5-7, finden im Raum Fürst Racozy,
im 2. Stock statt. Ein barrierefreier Zugang ist über die Schloßstraße möglich.

Bitte beachten Sie:
Die Workshops und das Seminar sind kostenpflichtig!
Bitte melden Sie sich online über den entsprechenden link an. Alternativ können Sie sich das ent-
sprechende Anmeldeformular herunterladen und an dichtl@gesundheitstage-badkissingen.com
senden.

Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung an der Tageskasse möglich!

Den Stadtplan mit den Veranstaltungsorten der 24. Bad Kissinger Gesundheitstage, finden Sie zum
Download unter "Veranstaltungsorte".

Workshop 1:
Entspannung mit Klangschalen

Lernen Sie die einzigartige Wirkung von Therapieklangschalen kennen. Erleben Sie,
wie schnell Klänge Sie in die Entspannung führen und Sie dabei Kraft und Energie
tanken können! Probieren und experimentieren Sie selbst damit und Sie werden
verblüfft über deren Wirkung sein.
Die anschließende Klangreise stellt den Höhepunkt für alle Teilnehmer dar und wird
als wunderschönes Erlebnis in Ihrer Erinnerung bleiben.

Der Klang der Klangschale berührt unser Innerstes. Er bringt die Seele zum Schwingen.
Er löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energie
frei. (Peter Hess)

Es warten Gong, Klangschalen, Kristallklänge und vieles mehr auf Sie, lassen Sie sich
überraschen.

Yogamatten mitnehmen falls vorhanden, max. 15 Teilnehmer

Leitung:
Sina Schmidt, Peter Hess® Klangpädagogin, Poppenhausen

Termin:
16.10.2021 von 11.00-12.30 Uhr, max. 15 Personen

Ort:
Raum Fürst Racozy, Hotel Kaiserhof Victoria

Kosten:
10 € pro Person

Zur online-Anmeldung klicken Sie bitte hier.


Workshop 2:
Farbe bekennen – Kreativ sein!     

„In der Spontanität, der ersten Begegnung mit Farbe, liegt ein ganz besonderer Zauber“,
so Eva Feichtinger, die mit diesem Kurs zum Experimentieren einlädt. Aquarellmalerei ist
bestens für Anfänger geeignet. Denn sie bietet viele Möglichkeiten, ganz eigene Themen,
sich selbst, völlig spontan, auf dem Papier zu suchen und zu finden.
In diesem Workshop lernen Sie etwas über die besonderen Eigenschaften des Materials
und die verschiedenen Herangehensweisen kennen, die zu überraschenden Ergebnissen
führen werden.  
Als freischaffende Künstlerin ist Eva Feichtinger eine konstante Größe in Bad Kissingen.
Mit Leichtigkeit und Humor bietet sie Themen zum Ausprobieren und Experimentieren an.

Leitung: Eva Feichtinger, freischaffende Künstlerin und Mitglied der Künstlergruppe
ART97688, Bad Kissingen.

Termin 1: 16.10.2020 von 13.00-14.45 Uhr, 5-6 Teilnehmer
Termin 2: 16.10.2020 von 15.00-16.45 Uhr, 5-6 Teilnehmer

Ort: KunstRaumS17, Salinenstr. 17, Bad Kissingen

Kosten: 15 € pro Person, zzgl. 5 € Materialkosten)

Termin 1: zur online-Anmeldung klicken Sie bitte hier.
Termin 2: zur online-Anmeldung klicken Sie bitte hier.


Workshop 3:
FIT Bleiben!

Mehr Energie, neue Freude, besser denken.
In diesem kurzweiligen Workshop verbinden wir Bewegung, brain gymnastics und Rhythmus
miteinander.

Die Bewegungsfolgen entspannen besonders den Schulter - Nackenbereich.
Die Brain gymnastics stärken und aktivieren die verschiedenen Gehirnbereiche.
Der Rhythmus lässt uns neue Energie und Lebensfreude erfahren.

Referentin: Angelika Haak, Musikerin und Bewegungscoach, Bad Kissingen

Termin: 16.10.2021 von 14.00-15.00 Uhr

Ort:  Raum Fürst Racozy, Hotel Kaiserhof Victoria

Kosten: 10 € pro Person

Zur online-Anmeldung klicken Sie bitte hier.


Seminar:
Ernährung in der Klostermedizin - vom Lorscher Arzneibuch bis Hildegard von Bingen.

„Wer seine Nahrung richtig auswählt und in dieser Hinsicht auf sich achtet, braucht sonst kein
Heilmittel“. Diese bemerkenswerte Aussage findet sich im Lorscher Arzneibuch, dem ältesten
bekannten Werk der Klostermedizin. Über zweitausend Jahre stützten sich Ärzte und Patienten
auf ein Gesundheitssystem, in dem kein Unterschied zwischen Arzneimitteln und Nahrungs-
mitteln gemacht wurde.

Im Seminar gehen wir der Frage nach, in welchen Fällen dies auch nach modernen Erkennt-
nissen sehr wirkungsvoll für Gesundheit und Abwehrkräfte war. Einige interessante Rezepte
zum Nachmachen für zu Hause werden vorgestellt um zu zeigen, wie wir heute noch von den
jahrhundertelangen Erfahrungen aus der Klostermedizin profitieren können. Sie sind dem
Buch der Referentin zur Klostermedizin entnommen und nach der Veranstaltung als kleines
Skript erhältlich.

Referentin: Dr.rer.nat. Iris Eisenmann-Tappe, HP. Fachautorin und freiberufliche Dozentin für
Klostermedizin und Heilpflanzenkunde, Sommerhausen

Termin: 16.10.2021 von 16.00-18.00 Uhr

Ort:  Raum Fürst Racozy, Hotel Kaiserhof Victoria

Kosten: 15 € pro Person

Zur online-Anmeldung klicken Sie bitte hier.