Ärztefortbildung

Wie bereits im Vorjahr bietet der Förderverein Gesundheitszentrum e.V. wieder im Rahmen der Bad Kissinger Gesundheitstage eine kostelose Ärztefortbildung an.


Alle Aspekte des Mammakarzinoms (Kurs Nr. 94601)
Samstag 27.04.2019 von 10.00-11.00 Uhr

Auszug aus der Vortragsbeschreibung:
Derzeit erkrankt eine von acht Frauen im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs.
Dabei steigt das Risiko mit zunehmendem Alter.
Jüngere Frauen sind nur selten betroffen, erst ab dem 40. und besonders ab dem 50. Lebensjahr erhöht sich das Risiko.
Es existieren unterschiedliche Risikofaktoren dieser onkologischen Erkrankung, wie eine Hormontherapie, Rauchen, fettreiche Ernährung, Vererbung und Übergewicht. Jährlich erkranken auch zwischen 600 und 700 Männer an dem eigentlich als Frauenkrankheit bekanntem Brustkrebs.

Je früher Brustkrebs entdeckt wird, desto besser sind die Heilungschancen.
Seit einigen Jahren gibt es dafür in Deutschland ein gesetzliches Früherkennungsprogramm, das Mammografie-Screening für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren.
Außerhalb dieser Zielgruppe ist der Nutzen einer regelmäßigen Routine-Mammographie geringer.
Die meisten Brusttumoren (etwa die Hälfte) treten bei Frauen im oberen äußeren Bereich der Brust auf, ca. 15 % im inneren oberen Bereich. Knotige Veränderungen sind meist erst ab ca. 1-2 cm Größe tastbar – abhängig von der Lage (direkt unter der Haut oder tiefer), der Brustbeschaffenheit (knotige oder nicht knotige Brust) und der Brustgröße.

Die ausführliche Kursberschreibung finden Sie auf unserer Website:
www.gesundheitsakademie.de unter der angegebenen Kurs Nummer.

Referent: Univ.- Prof. Dr. med. Achim Wöckel,
Direktor der Frauenklinik des Universitätsklinikums Würzburg

Ort: Salon Fontane, Arkadenbau

Für diese Fortbildung sind Fortbildungspunkte bei der BLAEK beantragt!                                   
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Fördervereins Gesundheitszentrum Bad Kissingen e.V. ab sofort entgegen. Sie könnne sich über folgenden link anmelden:
https://www.foerderverein-gesundheitszentrum.de/Veranstaltung/cmx5bfd4288d5967.html

Ihre Anmeldung sollte uns bis spätestens 25.04.2019 vorliegen.           

Vielen Dank.